Aufbau: Logotherapeutische Methoden und Gesprächsführungstechniken

39 Tage
Fortgeschritten

Aufbau

Lernen Sie die praktische Anwendung der Logotherapie im eigenen Berufsalltag kennen. Erwerben Sie die Kompetenzen zur Unterstützung von Menschen beim Erkennen von Freiräumen und Ressourcen zur Lebensgestaltung und Krisenbewältigung.

Wer ist die Zielgruppe dieses Kurses?

Personen, die sich Kompetenzen zur Begleitung von Menschen bei der Suche nach Sinnhaftigkeit erwerben oder diese erweitern möchten, im privaten und/oder beruflichen Umfeld.

Welchen Nutzen bringt der Kurs?

Der Kurs vermittelt ein Handwerkzeug für Personen in menschenbegleitenden Berufen (Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Seelsorge, Kranken- und Altenpflege, Mitarbeiterführung u.a.m.). Die Teilnehmenden erhalten Orientierungshilfen und Sicherheit im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen.

Aufbau

+ 2 Semester (total 4)
39 Tage Präsenz
Begleitetes Selbststudium

+ 5 Praxistage (total 8)
+ 2×2 Tage Gesprächsführung
+ 2 Tage Logotherapie und Psychologie
+ 2×3 Tage Methodenseminare
+ 2 Tage Grenzerfahrungen/Reflexion

Leistungsnachweise:
Praxistransfer: Anwenden
Mündliche Prüfung: Fachgespräch

Zertifikat Il

Lernziele

Die Teilnehmenden können:

  • logotherapeutische Methoden in ihrem eigenen Berufsalltag anwenden
  • im Gespräch Menschen darin unterstützen, Freiräume und Ressourcen zu erkennen und für sich fruchtbar zu machen
  • andere Menschen in Sinn- und Wertefragen kurz oder Mittelfristig begleiten

Kurspreis

Zwei Semester (18 Kurstage): CHF 4’500.00
Total für Basis + Aufbau: CHF 9’500.00

Die Bezahlung erfolgt semesterweise.

    Anmeldung zum Aufbaukurs

    Mit dieser Anmeldung wird Ihnen ein Studienplatz reserviert! Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Der Institutsleiter wird mit Ihnen in Kontakt treten. Die Bezahlung erfolgt semesterweise. Sie erhalten jeweils vor Semesterbeginn eine Rechnung. Bei Bedarf kann eine Ratenzahlung vereinbart werden. Die Kurszeiten sind einheitlich: 09:00-13:00 und 14:00-18:00. Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu. zu.

    Die Anmeldung ist bis zum 15. August 2023 möglich.